AT-G 

Beschreibung

Für flächenbündige Profilsysteme und Aufdecksituationen von 7-11 mm bietet wir mit dem AT-G dem Türenbauer ein neues Produkt an, das er besonders schnell und einfach verbauen kann. Die Einrichtung der Tür erfolgt sowohl horizontal wie vertikal am eingebauten Flügel.

Direktverschraubung mit sicherem Halt

Die Befestigung des Bandes erfolgt direkt – ohne Befestigungsplatten in Einkammer- und Mehrkammersystemen. Dabei braucht das Band für den sicheren Halt eine Mindestwandstärke von 1,6 mm bei der Verschraubung in zwei Wandungen und von 1,8 mm, wenn nur eine Wandung das Band halten soll. Eine angepasste Bohrlehre hilft dem Verarbeiter, die passenden Bohrungen schnell und zuverlässig vornehmen zu können.

Eine Ausführung für vielfachen Einsatz

Mit einer Ausführung mit geringem Drehpunkt (20 mm) und schmalem Rahmenbandteil (18 mm) können die häufigsten Situationen der im Markt verbauten Profilsysteme bedient werden. Die Verstellwege betragen horizontal – 3 mm und + 2 mm sowie vertikal + 3 mm. Das Band kann an nach außen öffnenden und nach innen drehenden Türen eingesetzt werden und ist für DIN links und DIN rechts öffnende Türen unverändert verwendbar.

Einsatzgebiete

Türen aus Metallprofilen im Wohnungs- und Objektbau

  • Haupteingangstüren
  • Nebeneingangstüren
  • Innentüren
  • Außentüren
  • Wohnungsabschlusstüren

DIN links/DIN rechts verwendbar

Einsetzbar für flächenbündige und flächenversetzte Aluminiumsysteme

Beschreibung
Technik
Montage
Leistungserklärung
CE-Klassifikation
$oriUid==UPPER(intern_name) = "AT-G" AND deleted = 0 AND hidden = 0 AND sys_language_uid = 0
ANFRAGEN
Anfrageformular